"Kreativität ist meine Leidenschaft,
ein Lächeln auf dein Gesicht zu zaubern,
das ist mein Ziel."





Samstag, 16. Juli 2016

Glückwunschkarte aus Resten

Guten Morgen ihr Lieben,
diese Art von Karte habe ich letztens irgendwo im Netz gesehen, nun weiß ich nicht mehr wo. Falls ich es wieder finde, schreibe ich es nachträglich dazu.
 
Ich habe mit Resten aus einem SU - Designerblock gearbeitet und daraus 1cm breite Streifen geschnitten und dann einfach mal fröhlich drauf los geklebt.
Noch ein wenig gestempelt, ebenfalls mit SU-Stempeln und ruckzuck war sie fertig, die Restekarte.

 
Liebe Samstagsgrüße
 
Susanne

Kommentare:

  1. Eine farbenfrohe Gute-Laune-Karte.
    Die Farbkombi ist super gewählt.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Susanne,
    gute Idee wieder mal Reste zu verwerten. Wir "schmeißen" ja nix weg....Die Karte gefällt mir.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Susanne,
    das ist aber mal eine fröhlich-frische Karte. Ich muss mir gleich ein Glas O-Saft holen. :o)
    Die Karte gefällt mir sehr gut. Die kommt in meine Ideensammlung.
    Hab ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Das ist wirklich eine fröhliche Kreuz-und-Quer-Karte, liebe Susanne ;-)

    Liebe Grüße Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank ihr Lieben. Ich war einfach begeistert, wie schnell ein solches Kärtchen fertig ist...die mache ich bestimmt auch noch öfter.
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja eine tolle Idee für Papierreste! Muss ich mir merken!

    AntwortenLöschen