"Kreativität ist meine Leidenschaft,
ein Lächeln auf dein Gesicht zu zaubern,
das ist mein Ziel."

Besucht mich mal im Kreativraum:

http://www.kreativraum-bastelforum.de/




Freitag, 26. Februar 2016

Bestecktaschen für den Kaffeetisch & Post

Guten Morgen ihr Lieben, ausgeschlafen?
 
Endlich habe ich etwas fertig bekommen, was ich schon lange machen wollte. Bestecktaschen für die Kuchengabeln auf der Kaffeetafel.
Benutzt habe ich hochwertiges, weißes geprägtes Papier, die Deko darauf und die Servietten in grün gehalten. Schriftstempel und Blümchen sind von SU.
Ich mag sie echt gut leiden und die machen sich auf dem Kaffeetisch bestimmt gut, oder was meint ihr?
 


hier sieht man das geprägte Papier etwas besser



Und ich habe soooo liebe Post bekommen von Kerstin . Ihre witzigen Vögelchen gefallen mir so gut, dass ich mir auch einmal so eine Karte von ihr gewünscht habe. Und Kerstin ist mein ganz persönlicher Wunscherfüller, denn wirklich postwendend lag diese süße Karte bei mir im Kasten. Danke noch einmal, Kerstin.



Liebe Grüße und einen schönen Freitag
 
Susanne

Mittwoch, 24. Februar 2016

Angebote der Woche

Hallo ihr Lieben,
 
heute ist wieder Mittwoch und die Angebote der Woche möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten:
 
Schaut hier:




Liebe und sonnige Grüße
 
Susanne

Dienstag, 23. Februar 2016

Vintage-Körbchen

Hallo ihr Lieben,
 
mein Bastelreich ist wieder aufgeräumt, oder besser, er war aufgeräumt und dann habe ich auch wieder neue Ideen.
 
Heute habe ich ein Vintage - Körbchen für euch, ein Elfchen war so lieb und hat mich die Stanzteile aus der SU Berrykörbchen-Stanze ausprobieren lassen. Diese Teilchen sind ja echt fix zusammengesetzt und so ist ein schnelles, kleines Geschenk entstanden.
 
Inhalt: Minihandcreme, Miniduschgel, Minibodycreme, Erholungstuch und Kerze.




Liebe Grüße und Danke für`s ansehen
 
Susanne

Freitag, 19. Februar 2016

Teekanne in rot

Hallo liebe Bloggerwelt,
 
noch einmal durfte ich eine Teekanne dekorieren. Die Kundin wünschte sich eine Kanne in rot und Holzoptik.
 
Was dabei herausgekommen ist, sehr ihr hier:
 



Vielen Dank für eure lieben Kommentare die jedes Mal mein Herz berühren.
 
Ich wünsche euch von Herzen ein schönes Wochenende.
 
Liebe Grüße
Susanne (die dringend ihr Bastelreich aufräumen muss *lach*)
 

Donnerstag, 18. Februar 2016

Schokistick-Verpackung Anleitung

Hallo ihr Lieben,
 
noch einmal vielen Dank für eure tollen Kommentare zur "Osterwoche", ich habe mich riesig darüber gefreut.
Zwischendrin werde ich immer mal wieder einen Tag nutzen, um die Bastelanleitungen vom alten Blog hier zu speichern. Also nicht wundern, wenn der ein oder andere die Anleitung schon kennt.

 
 
 
 
 
 
Ihr braucht Motivkarton mit den Maßen:
 
7,0 cm x 29,0 cm für die Verpackung
7,0 cm x 4,0 cm für die Einsteckhilfe
 
dann noch passenden Karton für die Banderole
 
2,0 cm x 21,0 cm
 
und wer möchte und einseitig bedruckten Motivkarton benutzt, kann innen ein passendes Papier gegenkleben.
 
Die einzelnen Zuschnitte teilt ihr bitte wie folgt ein:



 
Auf dem Papier sieht das dann so aus:



Wie ihr seht, habe ich mit einem kleinen Kreisstanzer 2 Löcher in die Einsteckhilfe gemacht, ihr könnt aber auch ein Rechteck ausschneiden, dann passen auch 3 Sticks hinein. Alle roten Linien gut falzen und dann alles zusammen bauen.
Zwischen dem 8cm Stück und dem Rücken der Verpackung habe ich die Einsteckhilfe eingeklebt und zwar 3,0 cm von dem 8cm - Stück runter gemessen. Aber das könnt ihr auch nach Lust und Laune machen.


Als Verschluss habe ich rechts und links zwei Mini-Klettpunkte angebracht, dann die Banderole um den unteren Teil kleben und auf geht`s mit der Deko...hier ein bissel gewischt, da ein wenig geklebt und gestempelt usw. usw....

 
 
Liebe Grüße
Susanne

Mittwoch, 17. Februar 2016

Themenwoche: "Ostern" - kleiner Kranz-

...da bin ich noch mal....
 
der letzte Tag der Bastelwoche ist da und ich danke euch von Herzen für eure lieben Kommentare. Mir hat es viel Spaß gemacht und die nächste Themenwoche ist schon in Arbeit.
 
Wenn ihr ein solches Kränzchen nacharbeiten wollt, solltet ihr als erstes einer Birke einen Besuch abstatten und deren Reisig aufsammeln. Das ist jetzt schön biegsam und lässt sich prima mit ein bissel Draht binden und winden.
 
Und dann....schauen was von euren Stanzen passend ist, da geht sooooo vieles, probiert ein wenig hin und her. Mein Kränzchen bekommt auch bis Ostern noch mehr Gartenmoos, das ist bei uns derzeit aber tiefgefroren. *grins*
 
Das war`s dann auch schon, eine schnelle Bastelei. Dicke Kerze rein, oder den Berg gefärbter Eier, oder den Kranz passend arbeiten, dass er oben auf eine Vase passt und Tulpen rein, oder...oder....oder
 
 
 
 
Liebe Grüße
Susanne

Stampin`UP! : Angebote der Woche mit Stanzen

Guten Morgen,

ich muss für diesen Post mal eben meine "Themenwoche" unterbrechen. Die Angebote der Woche bei Stampin`UP! sind soooo verführerisch.....

Schaut mal rein:

http://www2.stampinup.com/ECWeb/ItemList.aspx?categoryid=160100

Außerdem sind neue Sale-A-Bration Artikel zu bekommen:

Schaut auch hier mal:

http://su-media.s3.amazonaws.com/media/catalogs/Sale-A-Bration%202016/EU-German%20SAB_2016_2%20Release_print-friendly.pdf


Liebe Grüße
Susanne

Dienstag, 16. Februar 2016

Themenwoche: "Ostern" - Eierbecher

Hallo Ihr Lieben,
 
ein herzliches Willkommen geht heute an "Conny" die sich als neue Leserin eingetragen hat. Schön, dass Du da bist Conny, ich freu mich.
 
Heute ist schon Tag 6 meiner Themenwoche und ich habe die witzigen Hasen natürlich nicht nur für Karten gebastelt. Bei uns werden sie Ostern "Eierbecher" schmücken, so habe ich gleich eine hübsche Tischdeko, in der das Frühstücksei und noch etwas Schoki Platz findet.
 
Auch das ist eine kleine Würfelbox, wie schon die große, allerdings mit den Maßen 6,4 x 6,4 x 6,4 cm. und wieder mit dem Punchboard für Boxen gebastelt.





Liebe Grüße und Danke für euren lieben Kommentare
 
Susanne

Montag, 15. Februar 2016

Themenwoche: "Ostern" - Anleitung für die "witzigen Hasen"

Hallo zusammen,

wie versprochen, kommt heute die Anleitung für die witzigen Hasen.
 Es macht nichts, wenn ihr nicht genau die gleichen Stanzen habt...spielt mit euren eigenen. So manches Blütenblatt einer Stanze eignet sich vielleicht als Ohr oder als Pfötchen, eine ovale Form kann man auch mit der Hand ausschneiden, einen Locher für die Augen hat jeder.....ich bin gespannt, was ihr zaubert.

So, auf geht`s. Ich habe für den Hasen folgende Stanzen benutzt:

die beiden kleinsten Ovale von Spellbinders
das kleinste Oval von Nellie Snellen
Handstanzen von Craft
Bürolocher und Lochzange 3mm

 
 
Bauch, Kopf und Ohren
Von den beiden Spelli-Ovalen habe ich in hellbraun das kleinere ausgestanzt (Kopf) das etwas größere habe ich mit dem Innenmaß aufgezeichnet und mit der Hand ausgeschnitten (Bauch). Ebenfalls in hellbraun habe ich das Innenmaß der Nellie-Stanze aufgezeichnet und 2 mal ausgeschnitten für die Ohren.
 
 
 
Bauchaufsatz, Innenohren, Pfötchen, Nase und Augen
In creme habe ich noch einmal die kleinste ovale Stanze ausgestanzt für den Bauchaufsatz, ebenfalls in creme 2 mal das Blütenblatt für das Innenohr, in hellbraun 4 mal das Blütenblatt für die Pfötchen. 1 mal ein cremefarbenes Herzchen für die Nase und 2 Locherpunkte in creme für die Augen.
 
 
 
dann noch mit der Lochzange 2 schwarze Pünktchen stanzen für die Pupille:
 
 
 
Ihr braucht jetzt noch etwas stärkeres Nähgarn, davon 4 Stücke abschneiden und mittig verknoten für den Schnurrbart.
 
Und so setze ich meine Hasen zusammen:
 
 
Wenn ihr möchtet könnt ihr die Teile am Rand auch noch wischen, ich mag das ja sehr. Zuerst die Innenohren auf die Ohren kleben und dann die Ohren von hinten am Kopf ankleben. Augen und Schnurrbart ankleben - trocknen lassen - dann die Nase noch ankleben und Wimpern und Schnute aufmalen. Schnurri kürzen!
 
Bauchaufsatz auf den Bauch kleben, die Pfötchen unten, werden von hinten befestigt, die oberen von vorne - trocknen lassen - dann Pfötchen bemalen.
 
Zuletzt den Kopf im unteren Bereich mit 3-D-Abstandspads an den Bauch kleben.
 
 
 Die Möhren habe ich aus diesen Stanzen hier gemacht, aber auch ein Herz zwischen den Pfötchen fände ich toll:
 
 
 
Ich wünsche euch viel Spaß beim nachbasteln und zeigt mir bitte auch mal eure Hasen.
 
Liebe Grüße
Susanne
 

Sonntag, 14. Februar 2016

Themenwoche: "Ostern" -witzige Hasen-

Hallo ihr Lieben,
 
und vielen, vielen Dank für eure so lieben Kommentare. Da geht mir echt das Herz auf.
 
Heute habe ich für euch witzige Hasen, wieder so eine kleine, spaßige Bastelei aus Stanzteilen von den Handstanzen. Die Anleitung dazu gibt`s dann morgen zu sehen. ;-)
 
Ich bin gerade dabei, für den letzten Tag der Themenwoche zu werkeln. Hier schreit das Wetter nämlich wieder nach basteln. Und ihr? Was macht ihr gerade so???
 
 
 
 
Liebe Grüße und einen kuscheligen Sonntag wünsche ich euch
 
Susanne

Samstag, 13. Februar 2016

Themenwoche: "Ostern" -Österliche Würfelbox mit Basteldetails-

Hallo,
und einen wunderschönen Samstagmorgen wünsche ich euch.
 
Heute habe ich eine österliche Box für euch, die sich gut eignet, um gefüllt, einem lieben Menschen eine Freude zu machen. Oben drauf würde ich zu Ostern dann ein gefärbtes, echtes Ei setzen oder ein besonderes Schokoladenei.

Das bunte Punktepapier fand ich dafür einfach sehr passend und habe mit dem Punchboard für Boxen diese hier gebastelt. Meine ist so ca. 8,3 x 8,3 x 8,3 cm, wenn ihr von Hand bastelt, nehmt ihr euer Wunschmaß.
 
Den Deckel im Grundmaß einfach 2mm größer machen, dann lässt er sich prima aufstülpen, vor dem Zusammenkleben einen  Kreis ausstanzen in dem ein Ei stehen kann. Ich bin mir sicher, dass sich auch ein wenig Ostergras oder Moos anstatt der Serviette, gut eignet.

 
So sieht es unter der Serviette aus. Rechts und links neben dem ausgestanzten Kreis habe ich zwei Löcher gestanzt... (der Deckel ist nämlich über das Band mit der Box verbunden)

 
 
An der linken und rechten Seitenwand der Box habe ich, ziemlich weit unten, auch zwei Löcher gestanzt. Das Band mit den Enden von oben durch die Löcher in den Deckel schieben, dann das Band außen an der Box entlang führen und je ein Ende durch die unteren Löcher von außen nach innen schieben und auf Innenseite mit 2-3 Knoten sichern.

 
 
 
 
Wenn die Box geschlossen wird, das Band einfach etwas anziehen, fertig.


Vielleicht habt ihr ja Lust, am Wochenende mal so eine Box zu basteln. Wenn ja, viel Spaß dabei und sonst....wünsche ich euch einfach einen gemütlichen Samstag.
 
Liebe Grüße
Susanne



Freitag, 12. Februar 2016

Themenwoche: "Ostern" Möhren für den Ostertisch mit Anleitung

Guten Morgen ihr Lieben,

als erstes möchte ich heute als neue Leserin Tanja begrüßen, schön dass Du da bist, ich freu mich sehr darüber.

 
Und weiter geht es mit meiner Themenwoche "Ostern". Dieses Jahr ist die Möhre als Deko wohl wieder sehr gefragt. Da habe ich es mir nicht nehmen lassen und selber wieder etwas zusammen gefriemelt, das Möhrchen geht schnell und man braucht nicht viel dazu.
Es ist eine befüllbare Möhre geworden in der auch ein wenig Schoki Platz findet. Ich habe eigentlich einfache, grüne Servietten gesucht und nicht bekommen. Dafür aber sogenannte "Dekospitzen", weiter unten könnt ihr sie sehen, früher nannte man das bei uns "feine Kaffeeserviette" *zwinker* Sie ist als Anregung für euch gedacht, und lässt sich natürlich noch viel mehr ausdekorieren.
 
Schaut mal:




So, und jetzt zeige ich euch, wie ich das gemacht habe:
 
 
1. zeichnet euch einen Kreis auf orangen Fotokarton auf ,ich habe 20 cm Durchmesser genommen.
Aus diesem Kreis schneidet 1/4 heraus und teilt dann den übrig gebliebenen 3/4 Kreis genau in der Mitte. (hier die gelben Teile)
Lasst euch durch das Bild nicht verwirren, das passt nicht ganz von den Maßen.



2. den herausgeschnittenen Viertelkreis (hier der orange) braucht ihr nicht mehr, und die beiden anderen Teile ergeben 2 Möhren.
Nehmt euch also ein Möhrenteil und knickt und knittert es richtig doll....jawoll knittern, aber nur in eine Richtung nämlich waagerecht,  von der kleinen Spitze gesehen nach oben hin


3. Jetzt nehmt ihr euch ein altes, schwarzes Stempelkissen, was noch zum "Ränder wischen" taugt und wischt damit über die harten Kanten, und zwar so:



auseinander gefaltet sieht das dann ungefähr so aus:

 

3. jetzt klebt ihr euch daraus eine Tüte zusammen, so wie ihr den Umfang braucht. Meine hat oben einen Durchmesser von 6,5 cm. Wenn das Papier zu störrisch ist, zieht es über eine große Schere. Zum verkleben habe ich starkes doppelseitiges Klebeband genommen.



4. Jetzt kommen die "Dekospitzen" die ich oben erwähnt habe zum Einsatz. Die sehen so aus:


Die nehmt ihr jetzt wie einen "Blumenstrauß" zusammen und schneidet von der Spitze einfach ein Stück ab.
Es gehen natürlich auch einfache Servietten oder Krepppapier.


 
5. Und jetzt einfach einen Streifen doppelseitiges Klebeband rundum innen an die Möhre kleben, die Serviette in die Möhre stecken und rundum andrücken, wenn es hier und da nicht klebt mit einem Tupfer Kleber nachhelfen.


Nun noch befüllen und dekorieren und schon :"Hattu Möhrchen für deinen Ostertisch"

Liebe Grüße und viel Spaß beim nachbasteln
Susanne

Donnerstag, 11. Februar 2016

Themenwoche: "Ostern" Karte und Mini-Schafe + Goodie

Guten Morgen ihr Lieben,
 
ich habe mir gedacht, ich mache mal wieder eine Themenwoche und da Ostern ja so langsam naht, lege ich mal los und zeige euch dazu 7 Tage lang verschiedene Basteleien.
 
Ich würde mich freuen, wenn ihr mich durch die Woche begleitet und jede von euch, die meine Themenwoche in irgendeiner Form auf ihrem Blog verlinkt, bekommt ein Los von mir. Die Gewinnerin bekommt in der Woche vor Ostern eine kleine Überraschung zugeschickt.
 
Und jetzt möchte ich noch ganz herzlich Swaantje begrüßen, die sich als Leser eingetragen ist. Ich freu mich Swaani, dass Du hier bist.
 
 
Eines von meinen Mini-Schafen hatte ich euch ja schon am "Trösterchen" gezeigt, davon habe ich natürlich mehrere gewerkelt. Ich finde die einfach nur niedlich. Entstanden sind sie aus verschiedenen Stanzen:

 
 
Für den Einsatz der Mini-Schafe gibt es viele Möglichkeiten, ich habe eines für eine Osterkarte benutzt:
 
 
Gestempelt mit dem SU-Stempelset: "Worte, die gut tun", die Blümchen mit einer Handstanze gestanzt, Schriftzug drauf und fertig.
 
Liebe Grüße und Danke für eure tollen Kommentare.
 
Susanne
 
 

Dienstag, 9. Februar 2016

Neue Geschenke für Gäste

Guten Morgen ihr Lieben,
 
na, habt ihr alle Karneval gut überstanden??
Ich gehöre ja mittlerweile auch zu den Leuten, die sagen:" Och neee, muss nicht sein!" *lach*
Dafür habe ich mich dann mit einer derben Erkältung auf die Couch gelegt und versucht, den Mist wieder los zu werden. Jetzt geht es wieder einigermaßen und ich möchte euch etwas zeigen.
 
Diese selbstschließenden Boxen wollte ich immer schon mal ausprobieren, alle Anleitungen die ich gefunden habe, passten aber für meine Idee nicht. Also ein wenig getüftelt und eigene Maße gefunden. So eignet sich die Box als kleines Gastgeschenk und hat Platz für 2 Rittersportwürfel.
Benutzt habe ich geprägtes Papier, Motivpapier von SU, Blümchen mit der Handstanze gefriemelt und einen Teil eines SU-Stempels. 


 
Vielen Dank für`s lesen und eure lieben Kommentare
 
Susanne

Samstag, 6. Februar 2016

Trösterchen mit Schaf

Guten Morgen ihr Lieben,
 
heute habe ich ein "Trösterchen  mit Schaf" für euch.
 
Ich habe wieder die ganz schmale Tüte von SU benutzt, einen Stempel von Knorr-Prandell und das kleine Minischaf ist mir, mit einigen seiner Kollegen, vom Basteltisch gehüpft.



Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende, mit oder ohne Karneval, ganz wie ihr mögt.
 
Lieben Gruß
Susanne

Mittwoch, 3. Februar 2016

Wochenangebote mit Stempel-Sets und Stanzen

Hallo meine Lieben,
hier die Angebote der Woche für euch:
Delicate Ornament Thinlits Dies by Stampin' Up!

Price: 34,00 € 25,50 €
Metal Rimmed Pearls  by Stampin' Up!

Price: 6,25 € 4,69 €

 


 
Snow Flurry Punch by Stampin' Up!

Price: 22,00 € 16,50 €
Wondrous Wreath Photopolymer Stamp Set by Stampin' Up!

Price: 31,00 € 23,25 €



Sheltering Tree Photopolymer Stamp Set by Stampin' Up!                            
Sheltering Tree Photopolymer Stamp Set
Price: 30,00 € 22,50 €