"Kreativität ist meine Leidenschaft,
ein Lächeln auf dein Gesicht zu zaubern,
das ist mein Ziel."





Samstag, 23. Januar 2016

Anleitung: kleine Cremverpackung

Hallo ihr Lieben,
wie versprochen heute die Anleitung zur kleinen "Ruckzuck" Creme-Verpackung.

Ihr braucht:

2 Streifen Motivpapier von:
15,00 cm x 6,00 cm (dann kann man prima die 15 x 15 cm Blöcke verwenden)
oder
1 Streifen Motivpapier 30,00cm x 6,00 cm

meine Anleitung ist mit den zwei Streifen entstanden, weil ich  dieses SU-Papier verwenden wollte!

1 Stück farblich passenden Karton von :

6,5 cm x 8,0 cm


 
 
 
Die beiden Streifen falzt ihr jeweils unten bei 2,5 cm.
Das sieht dann so wie hier aus.
 
 
 
Dann nehmt ihr das Stück Farbkarton und zeichnet rundherum jeweils eine Linie bei 1,5 cm ein
Und in die Mitte einen Kreis, der dem Deckel eurer Cremetube entspricht. Diesen Kreis sternförmig mit dem Cutter einschneiden, und die Ecken vom Karton bei der roten Markierung ebenfalls einschneiden.
Das sieht dann so aus:
 
 
Dann klebt ihr euch daraus eine offene Schachtel,
so wie hier:
 
Jetzt die langen Seiten mit doppelseitigem Klebeband
versehen
 
 
Und daran dann die beiden Streifen befestigen:
 

 
Unten dann noch einmal einen kleinen Streifen Klebeband kleben um die
Streifen gut zu verschließen.
Jetzt geht`s an die Deko und fertig ist die Verpackung.
Und? Das geht doch echt ruckzuck, oder nicht?
Viel Spaß beim nachbasteln.
 
 
 
Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende
 
Susanne
 
 
 

Kommentare:

  1. Das lies sich ja ganz einfach.
    Vielen Dank für die Anleitung. die wird gleich mal abgespeichert.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für deine Anleitung.
    Genau so eine Verpackung hab ich gerade gesucht.

    LG Sibylle

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank Susanne, für dein Einstellen der Anleitung.
    Diese schöne und praktische Verpackung werde ich nacharbeiten...
    lg Edith

    AntwortenLöschen